AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachtet folgende Buchungs- und Geschäftsbedingungen im Hotel Sonnblick.

Bei einer DIREKTBUCHUNG garantieren wir Euch jederzeit eine Bestpreisgarantie.

Die Preise verstehen sich pro Person und Tag (ab 16 Jahren) inklusive der Sonnblick Verwöhn Leistungen zzgl. 2,00 € Ortstaxe pro Person und Tag.

Verschiedene Angebotspreise können nicht akkumuliert werden.

Wir bitten um Verständnis, dass wir bei einer vorzeitigen Abreise oder verspäteten Anreise den vollen Zimmerpreis in Rechnung stellen. 

Mit Erscheinen der aktuellen Preisliste verlieren alle vorhergehenden Preise ihre Gültigkeit.

Eure Buchung ist erst dann verbindlich, wenn diese schriftlich von uns bestätigt wurde und wir eine Anzahlung von Euch in Höhe von € 200,00 innerhalb von 7 Tagen erhalten haben.

Bankverbindung für Anzahlung:
IBAN: AT09 3635 3000 0021 3090
BIC (SWIFT): RZTIAT22353
Raiffeisenbank Pitztal

Änderungen im Preis, Angebot und Programm behalten wir uns zu jeder Zeit vor.

Es gelten die österreichischen Hotelvertragsbedingungen (Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH) in der aktuellsten Fassung. Gerichtsstand ist Imst.

Unsere Stornobedingungen

 

Aktuelle Stornorichtlinien  gültig für die Sommersaison vom 19.06. bis 15.10.2022:

    • 30 Tage vor Anreise Anreise werden 20 %,
    • 14 Tage vor Anreise 40 %,
    • 7 Tage vor Anreise 80 % und bei kurzfristiger Stornierung, Nicht-Anreise oder vorzeitiger Abreise 100% des Buchungswertes in Rechnung gestellt.

    Stornobedingungen in Verbindung mit Covid-19 sind nach wie vor bis 24 Stunden vor Anreise kostenfrei.

Stornorichtlinien für die Wintersaison 2022/2023

  • 8 Wochen vor Anreise werden 20 %,
  • 2 Wochen vor Anreise 40 %,
  • 1 Woche vor Anreise 80 % und bei kurzfristiger Stornierung, Nicht-Anreise oder vorzeitiger Abreise 100% des Buchungswertes in Rechnung gestellt.

Stornobedingungen in Verbindung mit Covid-19 sind nach wie vor bis 24 Stunden vor Anreise kostenfrei.

Als kostenloser Stornierungsgrund gilt: Ein positiver Corona Befund ( in schriftlicher Form vorzulegen), eine Reisebeschränkung für das Land Tirol bzw. Ausreiseverbot aus Eurem Gebiet sowie eine staatliche Quarantäneanordnung für Rückreisende.

Die Entwicklung der Corona Situation behalten wir fest im Blick und versichern Euch, dass wir sofort reagieren werden, sofern das notwendig ist.

Um auf Nummer Sicher zu gehen, empfehlen wir unseren Gästen den Abschluss unserer Reiserücktrittsversicherung HOTELSTORNO PLUS. Die Reiserücktrittsversicherung HotelStornoPlus übernimmt in folgenden Fällen eine Deckung – Stornodeckung auch bei COVID-19-Erkrankung trotz Pandemiestatus

  • weil Sie an COVID-19 Symptomen erkranken.
  • weil bei Ihnen erhöhte Temperatur gemessen wird, auch wenn ein späteres Testergebnis negativ ist.
  • weil Sie auf COVID-19 positiv getestet wurden, ohne Symptome zu zeigen.
  • weil ein naher Angehöriger (*) oder eine im gemeinsamen Haushalt lebende Person an COVID-19 erkrankt und Ihre dringende Anwesenheit erforderlich ist.
  • weil ein naher Angehöriger (*) im gemeinsamen Haushalt an COVID-19 erkrankt und Sie sich deshalb in Quarantäne begeben müssen.

(*) Als Angehörige gelten Ehepartner (bzw. eingetragener Lebenspartner oder im gemeinsamen Haushalt lebender Lebensgefährte), Kinder (Stief-,Schwieger-, Enkel-, Pflege-), Eltern (Stief-, Schwieger-, Groß-, Pflege-), Geschwister und Schwager/Schwägerin der versicherten Person – bei eingetragenem Lebenspartner oder im gemeinsamen Haushalt lebendem Lebensgefährten zusätzlich dessen Kinder, Eltern und Geschwister.

Alle aktuellen Richtlinien sind unter folgendem Link abrufbar:
https://www.europaeische.at/service/reisemagazin/artikel/information-zum-neuartigen-coronavirus-covid-19-und-zur-stornoversicherung30 

Zum Newsletter Anmelden